Skip to content

Über mich

Marian Zefferer

Sehr früh habe ich gelernt, wie man präsentiert. Nach einem leidigen Weg merkte ich erst, wie ich präsentiere. Denn jeder Mensch ist individuell und einzigartig, deshalb braucht auch jeder (s)eine individuelle Rhetorik. Um Ihnen die Erfahrung des Antrainierens und Abtrainierens von rhetorischen Techniken zu ersparen, ermutige ich Sie in meinen Seminaren gleich zu einer authentischen Rhetorik – nämlich Ihrer Rhetorik – zu kommen. Auch bei allen anderen Seminarthemen geht es nicht darum, wie man Konflikte löst oder wie man spricht, sondern wie Sie sprechen und wie Sie mit Konflikten umgehen.

Menschen, die mich inspirierten: Sina Heiss, Gunther Schmidt, Milton H. Erickson, Georg Meindl, Michael Rossié, Vera F. Birkenbihl, Daniele Ganser.

Interessensgebiete: klettern, (Fachbücher) lesen, Aikido, beobachten, diskutieren, Spiritualität, Sprachmagie, Mind-Body-Communication, wandern, Menschen begleiten, Videos schneiden, reden, zuhören, Volleyball spielen, in der Natur sein,…

Für einen persönlichen Eindruck hier ein Vorstellungs-Video von mir.

Noch Fragen? – einfach an: info@marianzefferer.at schreiben. Oder nimm via Xing bzw. FB Kontakt auf.

Marian von A bis Z
Authentisch, Analytisch, Aikido
Begeisternd
Chamäleon
Desillusioniert (was die Welt betrifft)
Empathisch
Freigeist
Geschichtenerzähler
Humorvoll
Impro
Jetzt-Orientiert
Kommunikations-Nerd
Listenreich
Musikalisch talentfrei
Neu-Gierig
Organisiert chaotisch
Powerpoint-Frei
Querdenker
Resolut
Spontan
Tagträumer
Unbändig motivierend
Visionsstark
Wissbegierig
X
Y
Zielstrebig Zerstreut
(ABC-Liste nach Vera F. Birkenbihl)

Fliptchart_türkisPräsentation_T2_3Fliptchart_grau

Kurz-Vita

Ausbildungen

2016 ÖDV-NLP-Lehrtrainer (Österreichischer Dachverband für Neurolinguistisches Programmieren) & DVNLP-Lehrtrainer (Deutscher Verband für Neurolinguistisches Programmieren)
2016 Trinergy NLP-Trainer, Mental-Trainer & Managment-Trainer (Roman Braun – Trinergy)
2014-2016 Psychotherapeutisches Propädeutikum (AAU Klagenfurt)
2015 NLP-Trainer (Neuro Linguistisches Programmieren – nach DVNLP & IN)
seit 2015 TZI-Grundausbildung (Themenzentrierte Interaktion – Ruth Cohn Institut)
seit 2015 Masterstudium Psychologie (AAU Klagenfurt) mit Schwerpunkt Klinische Psychologie, Gruppendynamik & Organisationsentwicklung
2011-2015 Bachelor Psychologie (AAU Klagenfurt) mit Schwerpunkt Klinische Psychologie & Gruppendynamik (Bachelor-Arbeit: ‚Wirkweisen hypnosystemischer Interventionen in der Paartherapie‘)
2014 NLP-Master: Assistenz (bei Carlos Salgado)
2014 NLP-Practitioner: Assistenz (bei Stephan Landsiedel)
2013 NLP-Master (Neuro Linguistisches Programmieren – nach DVNLP & IN)
2012/2013 NLP-Practitioner (Neuro Linguistisches Programmieren – nach DVNLP & IN)
2012 Kletter-Übungsleiter (Alpenverein)
2009-2011 Diverse Hypnose-Seminare (u.a. bei Gunther Schmidt und Stephen Gilligan)
2007-2011 Improtheater (u.a. bei Sina Heiss und Michaela Obertscheider)

Primary Sidebar